Die Krake Facebook

September 26, 2011

Unfassbar. 23.53 Uhr. Jetzt habe ich doch tatsächlich 58 Minuten bei Facebook verdaddelt. Und warum? Weil ich mir veränderte Bilder und Profile von Freunden und Freundesfreunden angesehen habe. Das reicht jetzt erstmal wieder für 4 Wochen.

Advertisements

Ich surfe, also bin ich

September 24, 2011

Eines der spektakulärsten Zitate der Gegenwart: „Mir ist langweilig. Soll ich mir eine Doktorarbeit zusammen kopieren? Oder eine Revolution in einem arabischen Staat auslösen? Internet hätte ich.“
Wird nur noch getopt durch Sartre.

„Jean-Paul Sartre sitzt in einem französischen Café und korrigiert seinen Entwurf ‚Das Sein und das Nichts‘.
Er sagt zur Kellnerin, „Ich möchte eine Schale Kaffee, aber bitte ohne Sahne.“
Die Kellnerin antwortet: „Monsieur, ich bin traurig, aber wir haben keine Sahne mehr. Wie wäre es mit einem Kaffee ohne Milch?“