Ist Sex ein Thema?

Es gibt ja immer Tabuthemen für Kolumnen in Blogs. Ich weiß gar nicht, wie das mit meinem Blog ist. Sex beispielsweise, ist das hier möglich? Ich könnte jetzt mal mutig drauflos schreiben. Über Sex, meine ich. Dass Sex wie Magie ist. Und dass man Menschen einfach unterscheiden könnte zwischen denen, die Sex haben und denen, die keinen haben (Houellebecq). Klingt im Kachelmann-Strauss-Kahn-Berlusconi-Sommer vielleicht ungewöhnlich einfach. Oder ich schreibe was über durchchoreografierten Beziehungssex. Wussten Sie übrigens, dass die Scheidungsquote bei Menschen, die nach der zweiten Ehe wieder auseinander laufen, höher ist als beim ersten Mal. Zurück zum Ausgangspunkt. Verachten wir den sexuell aktiven Mann?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: