Um sich selbst

April 14, 2010

Worum gehts? Schauen wir doch mal, was jetzt passiert. Ich meine, wenn ich das hier schreibe: die Heisenbergsche Unschärferelation, Arbeitsteilung früher, die Zeitvorstellung der Maya, die Bedürfnispyramide von Maslow, Personenfragebögen eines Herrn Belbin, einen russischen Revolutionär namens Godijew und die Rolle des Störers in homogenen Gruppen. Fremde Ideen. Oder zusammenhängende Theorie. Können Sie noch folgen?